Heute: November 19, 2017, 6:29 pm
  
Reise, Freizeit & Sport

„AroundMe“-Funktion informiert über Ausflugsziele und Veranstaltungen

Mit einem Klick auf das Smartphone-Display genau wissen, was es in der Region Fischland-Darß-Zingst zu entdecken und erleben gibt

 

PR-Inside.com: 2017-08-31 18:00:16
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (31.08.2017): Seit kurzem ist die neue AroundMe-Funktion auf der Homepage des Tourismusverbandes Fischland-Darß-Zingst e.V. (www.fischland-darss-zingst.de) online. Wer seinen Standort auf dem Smartphone freigibt, kann dank des neuen Service sehen, welche Ausflugsziele und Veranstaltungen sich in seinem Umkreis befinden, beziehungsweise stattfinden.


Wer im Urlaub ist, kennt sich für gewöhnlich eher weniger in der jeweiligen Region aus, möchte aber natürlich die Highlights der Destination erkunden. Ein Reiseführer kann da behilflich sein, in Zeiten des Internets werden aber auch zunehmend die Internetseiten der jeweiligen Regionen herangezogen, wenn es darum geht, Ausflugsziele und Veranstaltungen in der Umgebung zu finden.

Mit der neuen AroundMe-Funktion soll es dem Urlauber in der Region Fischland-Darß-Zingst nun einfacher gemacht werden, sich auf der Internetseite des Tourismusverbandes zurechtzufinden. Anstatt sich erst umständlich durch das Menü klicken und sich mögliche Ausflugsziele mühsam zusammensuchen zu müssen, findet der Urlauber mit der neuen Funktion alle Points-of-Interest (POIs) gebündelt und übersichtlich präsentiert.

Dabei kann der Radius, in dem die gesuchten POIs liegen sollen, selbst festlegt werden. AroundMe findet zuverlässig alle eingetragenen Orte und Veranstaltungen, die in einem Umkreis von 5km bis 100km des Nutzers verortet sind. Befindet man sich in Barth, werden in einem Umkreis von 5 km beispielsweise das Bibelzentrum und das Vineta-Museum angezeigt. Erweitert man den Radius auf 100km, erhöht sich die Zahl der gefundenen POIs erheblich und beinhaltet jetzt auch alle Orte auf der Halbinsel und im Küstenvorland.

Die POIs, die hier ausgespielt werden, stammen aus der Datenbank des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern und werden von den Orten selbst eingetragen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Liste zu jeder Zeit aktuell gehalten wird, da jeder Ort ein Interesse daran hat, all seine Angebote darzustellen.

Presseinformation
Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e.V.
Barther Straße 16, 18314 Löbnitz

Luisa Uchtenhagen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Onlinekommunikation
038324-64039
email
www.fischland-darss-zingst.de


# 313 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Regionale Produkte entdecken bei der Mühlentour im [..]
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (28.08.2017): Die Region Fischland-Darß-Zingst hat neben der herrlichen Natur auch viele kulinarische [..]
Mit dem SUP-Board auf der Recknitz
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (16.08.2017): Seit dem letzten Jahr kann man sich beim Marlower Kanu- und Bootsverleih die im [..]
Naturklänge und Großstadtflair mit „BiOS“ im Kurpark [..]
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (03.08.2017): Am 09. August 2017 um 20:00 Uhr erwartet die Besucher der Veranstaltung „Nu World [..]
„Swimming Piano“ mit Anna Scheps im Schlosspark [..]
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (27.07.2017): Das schwimmende Piano auf dem Schlossteich in Schlemmin, mit dem die Konzertreihe „Naturklänge“ [..]
"Naturklänge 2017": Karibisches Flair am alten [..]
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (19.07.2017): Am 26. Juli 2017 um 20:00 Uhr verwandelt sich der Bahnsteig des alten Bahnhofs in [..]
 
Mehr von: Reise, Freizeit & Sport
Wenn Firmen ihren Namen ändern - Reiseveranstalter [..]
Wenn Firmen ihre Namen ändern Stuttgart/Hannover, 13.11.2017 „Raider heißt jetzt Twix“, daran erinnert sich jeder, der [..]
UNESCO Weltkulturerbe in Katalonien
Die Kultur ist ein Identitätsmerkmal Kataloniens. Künstler wie Gaudi, Miro und Dali sind berühmte Katalanen. Auch gibt es [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.