Heute: August 16, 2018, 5:31 pm
  
Wirtschaft & Industrie

Aqua Vital startet Markteinführung des Small Office Soda

Wasserspender Spezialist erweitert Small Office Produktlinie um einen Wasserspender mit Kohlensäure
© Aqua Vital 2018
© Aqua Vital 2018
PR-Inside.com: 2018-01-22 10:21:06
Aqua Vital, einer der führenden Anbieter von flaschengebundenen Wasserspendern, kündigt die Einführung des Small Office Soda an. Die frei stehende Wasserspender Säule aus der Small Office Linie liefert auf Tastendruck gekühltes oder sprudelndes Wasser. Versorgt wird das Gerät aus einer 18,9 Liter Gallone mit Aqua Vital Premium Quellwasser. Die CO2 Flasche befindet sich nicht sichtbar seitlich in einem Behälter. Das Modell verfügt überdies über einen integrierten Becherspender. Für den Betrieb des Wasserspenders ist lediglich eine Steckdose nötig.


Der Wasserspender mit Sprudelfunktion soll künftig die steigende Nachfrage nach kohlesäurehaltiger Erfrischung decken. „Immer mehr Kunden fragen Wasserspender an, die das Quellwasser auch aufsprudeln können. Wir glauben, dass der Small Office Soda nicht nur eine großartige Lösung für Büros ist, sondern auch für öffentliche Aufstellbereiche." begründet Sandra Kurz, Geschäftsführerin bei Aqua Vital, die Entscheidung für die Sortimentserweiterung.

Kohlensäurehaltiges Wasser

Mit Kohlensäure versetztes Wasser ist eine erfrischende Alternative zu stillem Wasser oder Leitungswasser und äußerst beliebt. Der Sprudel beeinflusst den Geschmack des Wassers positiv und regt die Verdauung an. Leicht gekühlt schmeckt aufgesprudeltes Wasser besonders gut. Neben seiner erfrischenden Wirkung bietet Sprudelwasser viele weitere Vorteile: Es verbessert die Durchblutung der Mundschleimhaut, regt den Speichelfluss an und fördert die Magenbewegung und die Verdauung. Ferner füllt die Kohlensäure den Magen und verringert das Hungergefühl.

Lossprudeln und Kosten sparen

Unternehmen und Gewerbetreibenden, die ihre Mitarbeiter, Besucher und Patienten noch mit Mineralwasser aus Flaschen versorgen, bietet der Small Office Soda eine bequeme Alternative der Getränkeversorgung. Einkauf, Lieferung, Lagerung, Kühlung und Entsorgung der Wasserkisten entfallen. Hingegen lassen sich mit der 2 kg Flasche CO2 durchschnittlich 300 Liter Quellwasser aufsprudeln – das ergibt mindestens 1.500 Becher prickelnde Erfrischung.

Der Wasserspender Small Office Soda kann bei Aqua Vital gemietet oder gekauft werden. Ein Mietvertrag birgt den entscheidenden Vorteil, dass die regelmäßige Wartung des Gerätes bereits inbegriffen ist. Kleine monatliche Mieten halten überdies die laufenden Kosten gering.

Das bundesweite Servicenetz erlaubt schnelle und zuverlässige Wasserlieferungen und Servicedienstleistungen. Der „Immer Frisch“ Service von Aqua Vital garantiert die fachgerechte Wasserspender Installation und die regelmäßige Wartung nach Hygieneplan.

Presseinformation
Aqua Vital Quell- und Mineralwasser GmbH
Bussardweg 2

41468 Neuss

Sandra Kittner
Marketingleitung
+49 (0)2131 5123 0
email
www.aquavital.de


# 377 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
CEPI vergibt Vertrag im Wert von bis [..]
OSLO, Norwegen, BALTIMORE und GAITHERSBURG, Maryland, USA, Aug. 16, 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- CEPI (die Coalition for Epidemic Preparedness [..]
Frankreichs kunststoffverarbeitende Industrie auf dem [..]
Vom 16. bis zum 20. Oktober 2018 haben 38 französische Firmen ihren Messeauftritt auf der Fachmesse für Kunststoffverarbeitung in [..]
CrownBio erweitert gentechnisch veränderte Modellauswahl durch [..]
Die Partnerschaft ermöglicht Forschern den Zugriff auf Tausende genetisch veränderter MausmodelleSAN DIEGO, Aug. 15, 2018 (GLOBE [..]
Keesal, Young & Logan und Mitratech kündigen [..]
NEW YORK, Aug. 15, 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- Keesal, Young & Logan (KYL) und Mitratech haben heute eine Partnerschaft in [..]
ATPCO erhält Patent für Flugticket-Preisberechnungsmodell ohne [..]
Unternehmen etabliert Technologie, die grundlegend für zukünftige Ertragsmanagement-Tools von Fluggesellschaften istDULLES, Virginia, [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.