Heute: November 19, 2018, 6:51 am
  
Trends

Anleger sollten angesichts des Booms bei grünen Geldanlagen professionellen Rat hinzuziehen

Rund 171 Milliarden Euro waren Ende vergangenen Jahres in Deutschland in Kapitalanlagen mit sozialem oder ökologischem Nachhaltigkeitsanspruch investiert. Laut den Zahlen des Forums nachhaltige Geldanlagen (FNG) ein neuer Rekord.

 

PR-Inside.com: 2018-11-09 10:56:09
Bei nachhaltigen Geldanlagen geht es um drei große, zumeist miteinander verwobene Themenbereiche: Den verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt und ihren Ressourcen, um sozial verantwortliches Handeln und um gute Unternehmensführung. Diesen Nachhaltigkeitsansprüchen sollten Unternehmen oder auch Staaten entsprechen, deren Aktien oder Anleihen unter dem Siegel der ethischen oder ökologischen Verträglichkeit angeboten werden. Doch in der Finanzbranche ist längst nicht alles „grün“ oder „nachhaltig“, was sich so nennt. Die aktuell noch häufig unklare Begriffslage macht es Anbietern leicht, sich teilweise unverdient mit dem werbewirksamen Nimbus der ethischen Kapitalanlage zu umgeben. Privatanleger auf der Suche nach Finanzprodukten, mithilfe derer sich Green Investments in ihr Portfolio integrieren lassen, finden erfahrene professionelle Beratung bei Gerhard Schaller von der Sensus Vermögen GmbH.


Verantwortungsbewusster Vermögensaufbau mit der Sensus Vermögen


Finanzanalysten wie Gerhard Schaller erwarten, dass sich das Volumen von in nachhaltigen Investments angelegten Vermögenswerten in den nächsten zwei Jahren verdoppeln wird. Innerhalb der nächsten zehn Jahre könnten saubere Geldanlagen mehr als die Hälfe des weltweit angelegten Kapitals ausmachen. Ein derartig rasant wachsender Markt verlockt dazu, sogenanntes „Greenwashing“ zu betreiben, also zu versuchen, Finanzprodukten unberechtigterweise den Anschein der ökologischen Nachhaltigkeit zu verleihen. Für finanzielle Laien gestaltet es sich zunehmend schwierig, verantwortungsbewusste Kapitalanlagen von Greenwashing zu unterscheiden.


Die Sensus Vermögen bietet Anlegern die Möglichkeit, sich im Hinblick auf einen ethisch verantwortungsbewussten Vermögensaufbau zum Thema grüne Kapitalanlagen und nachhaltige Fonds beraten zu lassen. Die auf dem Markt der Green Investments erfahrenen Finanzexperten rund um Geschäftsführer Gerhard Schaller finden für ihre Kunden geeignete Finanzprodukte, die deren hohe Renditeerwartungen mit ökologisch-ethischen Ansprüchen vereinen.


Weitere Informationen zum Thema nachhaltige Investitionen gibt es auf dem Blog der Sensus Vermögen unter www.sensus-vermoegen.com

Über die Sensus Vermögen GmbH:


Die Sensus Vermögen GmbH aus Marktredwitz besteht seit 1998.

Die Geschäftsverantwortung liegt bei Gerhard Schaller (Geschäftsführer, Gesellschafter) und Markus Fürst (Mitglied der Geschäftsleitung, Gesellschafter).

Presseinformation
Sensus Vermögen GmbH
Thölauer Straße 13


95615 Marktredwitz

Gerhard Schaller
Pressekontakt
+49 (0) 9231 9526-0
email
www.sensus-vermoegen.de


# 357 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Green investments gegen weltweiten Nahrungsmangel rentieren [..]
Weltweit leiden zwei Milliarden Menschen an Mangelernährung, 815 Millionen hungern jeden Tag. Um den Hunger zu bekämpfen, ist [..]
Standort Leipzig wird für Immobilieninvestments weiter attraktiver
Die im Osten Deutschlands gelegene Stadt Leipzig, auf die sich die DES Immobilien GmbH im Zuge ihrer Immobilieninvestments fokussiert [..]
Halten ethische Investments, was sie versprechen? Sandra [..]
Ethische Investments erfreuen sich unter nachhaltig-ökologisch denkenden Anlegern zunehmender Beliebtheit. Entgegen der vorherrschenden [..]
Postbank Wohnatlas 2018 bezeugt: Immobilieninvestments weiterhin [..]
Jährlich untersucht das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) für den Postbank Wohnatlas die Investmentchancen bzw. die [..]
Unsanierte Objekte in Städten werden immer seltener [..]
Die Tatsache, dass historische Sanierungsobjekte in den deutschen Metropolen langsam, aber sicher rar werden, geben Expertenmeinungen zufolge, [..]
 
Mehr von: Trends
Schuhe reparieren statt neu kaufen
Jährlich gehen deutschlandweit fast 400 Millionen Paar Schuhe über die Ladentheke*. Aufgrund strenger Regulierungen in Deutschland [..]
Floating mit dem Toten-Meer-Effekt ohne das Gefühl [..]
Die Faszination Floating, das schwerelosen Schwebens auf samtweichem Salzwasser ist gesellschaftsfähig geworden. Weg von esoterischer [..]
Als digitale Nomadin dank Live-Selfies durch die [..]
Eine junge, sehr fröhliche, leicht verspielte Frau aus Düsseldorf. Es passiert von heute auf morgen, da gibt Sie ihr gut [..]
Neuer Onlinedienst für Kosmetiker und Schminkmodelle
Dieses Online-Portal stellt 3 kostenlose Features zur Verfügung. 1. Schminkmodelle.de führt Stylisten, Visagisten, Kosmetiker und [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.