Heute: December 16, 2017, 3:49 pm
  
Events

Angrillen und Richtfest am 21. und 22. Januar

Autohaus lockt mit Show-Grillen und Fahrzeugangeboten nach Eschwege
In Eschwege wird am 21. und 22.1. Richtfest gefeiert. Quelle: Autohaus Heidenreich
In Eschwege wird am 21. und 22.1. Richtfest gefeiert. Quelle: Autohaus Heidenreich
PR-Inside.com: 2017-01-13 10:57:11
Das Angrillen zum Jahresbeginn ist inzwischen ein fester Termin im Veranstaltungskalender der Autohaus Heidenreich GmbH. Jedes Jahr läutet der Opel- und Hyundai-Händler aus Witzenhausen die Grill-Saison zum Jahresbeginn ein und präsentiert dabei diverse Fahrzeugangebote. Diesmal wird der Grill am 21. und 22. Januar am Standort Eschwege auf Temperaturen gebracht: „Dass wir unser traditionelles Angrillen in diesem Jahr in Eschwege veranstalten liegt unter anderem daran, dass wir sehr gut mit unseren Bauarbeiten vor Ort vorangekommen sind und das Angrillen mit unserem Richtfest verbinden möchten“, so Jörg Heidenreich. Der Geschäftsführer des Autohauses hat rund 250.000 Euro in den Standort investiert und damit unter anderem den Bau einer neuen Karosserie- und Nutzfahrzeugwerkstatt sowie einer modernen Fahrzeugaufbereitungshalle finanziert. Ziel ist es, den Service in Eschwege für die Kunden noch weiter auszubauen.


„Während die Firma Hornschu beim Show-Grillen für Unterhaltung sorgt, können unsere Gäste jeweils von 10 bis 16 Uhr den Fortschritt unserer Bauarbeiten begutachten. Dabei lohnt es sich, auch mal einen Blick auf unsere aktuellen Fahrzeugangebote zu werfen, die zum Angrillen besonders feurig sind“, so Heidenreich. Ein weiteres Highlight der Veranstaltung wird außerdem eine Grill-Ausstellung sein, bei der sich die Gäste schon einmal Appetit für die nächste Grillsaison holen können. Außerdem wird es ein Gewinnspiel vor Ort geben.

Mehr zum Angrillen und das Richtfest in Eschwege erfahren Interessierte auf der Autohaus-Website unter www.autohaus-heidenreich.com.

Angrillen und Richtfest im Autohaus Heidenreich

Wann:

Samstag, 21. Januar und Sonntag, 22. Januar 2017

Jeweils von 10 bis 16 Uhr

Wo:

Autohaus Heidenreich, Thüringer Straße 22b, Eschwege

Wir freuen uns auf Sie!

Beratung, Verkauf und Probefahrten nur während der gesetzlichen Öffnungszeiten.

Autor: Autohaus Heidenreich

Das Autohaus Heidenreich mit Sitz in Witzenhausen und Eschwege blickt als familiengeführtes Unternehmen auf mehr als ein halbes Jahrhundert Erfolgsgeschichte zurück. 2009 feierte der Top-Ansprechpartner für Opel- und Hyundai-Fans im Werra-Meißner-Kreis sein 50-jähriges Bestehen. Schon 1959 betrieb Philipp Weissmüller als Großvater des heutigen Geschäftsführers Jörg Heidenreich einen Reifenhandel in Witzenhausen, der mit nur fünf Mitarbeitern zunächst noch sehr bescheiden und einfach anmutete. Als sich zehn Jahre später Werner Heidenreich mit ans Unternehmens-Lenkrad setzt, schnellt der Jahresumsatz-Tacho des Autohauses bereits auf die stolze Summe von 1,5 Millionen Mark, wiederum zehn Jahre später sind es sogar beeindruckende 6 Millionen Mark – ein Wachstum, das kaum noch zu bremsen ist. Ganz im Gegenteil: Mit Jörg Heidenreich, der das Unternehmen seit 1994 nun schon in dritter Generation führt, hat sich das Autohaus Heidenreich endgültig zu einer festen Größe in der regionalen Wirtschaft etabliert. Seit 1999 betreibt es einen zweiten Standort in Eschwege und steht als Vertragshändler der Marken Opel und Hyundai mit 45 hoch qualifizierten Mitarbeitern sowohl Privat- als auch Geschäftskunden mit einer erstklassigen Betreuung zur Seite.

Presseinformation
Autohaus Heidenreich GmbH
Standort Eschwege


Thüringer Straße 22b


37269 Eschwege

Jörg Heidenreich
Geschäftsführer
+49 (0) 5651 - 80 00 0
email
www.autohaus-heidenreich.com


# 470 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Events
Jubilare der FRANK plastic AG für langjährige [..]
Die FRANK plastic AG blickt auf eine gelungene Weihnachtsfeier zurück, in deren festlichen Rahmen auch die jährliche Ehrung von [..]
Hochprozentig: Stammtisch der Kreativbranche lädt zum [..]
Bremen, Dezember 2017. Sich unter Gleichgesinnten unverbindlich austauschen und vernetzen – so die Idee der Initiatoren des [..]
Schloss Hohendorf: ein Weihnachtsmärchen……
Groß Mohrdorf, 28. November 2017 Am Sonntag, 17. Dezember 2017 um 18.00 Uhr lädt Schloss Hohendorf ein zu ei-nem vorweihnachtlichen [..]
Ehemalige „Trostfrau“ aus Südkorea übergibt Schmetterlingsfond [..]
Vor zehn Jahren reiste Gil Won-Ok (geb. 1926 bei Pjöngjang) zum ersten Mal nach Europa, um der Verabschiedung der Resolution [..]
Studierende und Alumni präsentieren Projekte auf der [..]
München, 13. November 2017: Unter dem Motto „Zeig, was du kannst“ starten ab dem 16. November 2017 die jährlichen SAE [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.