Heute: July 19, 2018, 5:24 pm
  
IT, Software & Technologie

Allmos Electronic präsentiert den neuen DSX-600 von Fluke Networks

Das Einstiegsgerät zur Kupferzertifizierung für Elektroinstallateure
DSX-600 von Fluke Networks
DSX-600 von Fluke Networks
PR-Inside.com: 2017-08-22 15:39:33
Planegg, 22. August 2017

Allmos Electronic präsentiert mit dem Cable Analyzer DSX-600 ein Gerät zur Kupferzertifizierung, speziell für kleine Elektrounternehmen zu einem erschwinglichen Preis.

Der DSX-600 ist das neueste Mitglied der Versiv-Produktfamilie zur Kabelzertifizierung, das die Cat. 6, Cat 6A und Class EA Anforderungen erfüllt. Es setzt die Tradition von Fluke Networks fort, Produkte zu entwickeln, mit deren Hilfe Installateure auf schnellere, präzisere und rentablere Weise Kupfer-Abnahmemessungen durchführen können.

Der DSX-600 Cable Analyzer gestaltet alle Aspekte der Zertifizierung effizienter, von der Einrichtung über die Messung und Fehlersuche bis hin zur Dokumentation der Ergebnisse an den Kunden.

Er kann Zertifzierungs-Messungen für Cat 6 und Class E in neun Sekunden ausführen sowie Cat 6A und Class EA Messungen in zehn Sekunden. Installateure können so Hunderte von Verbindungen pro Arbeitstag testen. Des Weiteren stellt die erweiterte Akkukapazität sicher, dass das Gerät acht Stunden pro Tag Messungen durchführen kann.

Mit dem ProjX™-System verwaltet der DSX-600 Projektanforderungen und -Fortschritt von der Einrichtung bis zur Systemabnahme, damit die Einrichtung der Messungen einfach und sicher ist und alle Messungen auf Anhieb korrekt abgeschlossen werden.

Die Kompatibilität mit dem Cloud-basierten LinkWare™ Live Service bedeutet, dass Installateure sowohl ihre Projekte als auch ihre Messgeräte via WLAN jederzeit und von jedem Ort aus verwalten können.

Der DSX-600 enthält eine Touchscreen-Benutzerschnittstelle, so dass die Techniker weniger Zeit mit dem Drücken von Tasten und mehr Zeit mit dem Messen verbringen. Sollte ein Link eine Messung nicht bestehen, enthält die integrierte Fehleranalyse Tools, mit denen die Benutzer die Fehlerstelle orten können.

„Jetzt können mit dem DSX-600 sogar Unternehmen, die nur kleine Kupfer-Verkabelungen messen, eine genaue und hochqualitative Kabelzertifizierung durchführen“, erläutert Ottmar Flach, Geschäftsführer der Allmos Electronic GmbH“.

Der DSX-600 ist in zwei Ausführungen erhältlich: Es gibt ein Grundmodell, das mit Channel-Adaptern geliefert wird und den DSX-600-Pro, der zusätzlich mit Permanent Link-Adaptern ausgestattet ist.

Beide Ausführungen des DSX-600 Cable Analyzer sind ab sofort bei Allmos Electronic verfügbar.

Presseinformation
Allmos Electronic GmbH
Fraunhoferstraße 11a

82152 Planegg

Wicki Winzer
Marketing Communications Managerin
089/895050
email
www.allmoselectronic.de


# 349 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: IT, Software & Technologie
Digitalisierung in der Abfallentsorgung
Dorsten, 18. Juli 2018 – Mit LENA hat der Dorstener IT-Dienstleister sector27 GmbH eine App entwickelt, die Arbeitsschritte in [..]
Landgericht Düsseldorf ist führend in Patentsachen - [..]
Düsseldorf, 18.07.2018 – Das Landgericht Düsseldorf ist in Patentsachen das meistbeschäftigte Gericht in Deutschland und [..]
Weitere Expansion durch neue Partnerschaft und erfolgreiche [..]
Stichtag für Andreas Karge ist der 30. September 2018, Albrecht Lüdemann wird das Unternehmen noch bis mindestens 31. März [..]
Teracue ist jetzt Teil der Leyard Familie [..]
Die 1995 gegründete Leyard Gruppe ist weltweit führend in Design, Produktion, Vertrieb und Service von digitalen Displays, Videowänden [..]
Kapazitive Touchscreens, die erste Wahl in der [..]
In fast jedem Smartphone sind sie heutzutage verbaut und finden sich zudem in vielen weiteren Geräten wie Tablets und sogar [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.