PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Gesundheit & Medizin

Aktuell - Professionelle Zahnreinigung ist Prophylaxe-Instrument Nr. 1



(PR-inside.com 01.02.2013 12:38:47) - Kaiserslauterer Zahnarztpraxis hält gezielte Vorsorge für Patienten als wichtigste Maßnahme zum Erhalt gesunder Zähne

Drucken Ausdrucken
Die Zahnarztpraxis Ioana Suderow in der Innenstadt setzt bei der Patientenversorgung konsequent auf Zahnerhalt. Aus diesem Grund wird in der Zahnarztpraxis Suderow auf die Professionelle Zahnreinigung (PZR) besonders viel Wert gelegt. „Die eigenen Zähne unserer Patienten zu erhalten ist oberstes Ziel unserer Arbeit so Ioana Suderow – Zahnärztin. „Deshalb setzen wir auf Vorbeugen. Hierzu gehört die häusliche Mundhygiene genauso, wie eine regelmige PZR in unserer
Praxis. Dadurch können wir gemeinsam mit unseren Patienten deren Zähne bis ins Alter erhalten, so Frau Suderow weiter.

Die PZR erfährt seit Jahren bundesweit immer mehr Bedeutung. Sie ist das Instrument Nummer 1, wenn es um die Vorbeugung von Erkrankungen der Mundhöhle, wie Karies oder Parodontitis (Zahnbettentzündung) geht. Denn auch bei regelmiger und gründlicher häuslicher Zahnpflege erreichen Patienten rund 70 % aller Zahnflächen, an den übrigen 30 % können hartnäckige Ablagerungen und bakterielle Beläge entstehen, die dann mit einer PZR schonend entfernt werden können.

Speziell ausgebildete Mitarbeiter/innen erläutern bei Bedarf im Vorfeld der PZR die optimale Putztechnik. Zur Verdeutlichung werden gegebenenfalls die Zähne angefärbt. Danach kommen Spezialinstrumenten zum Einsatz. Mit Hilfe von Ultraschallgeräten wird der Zahnstein entfernt. An schwer zugänglichen Stellen und in Nischen werden die vorhandenen Beläge sehr schonend mit speziellen Handinstrumenten beseitigt. Verfärbungen, die durch Kaffe, Tee oder Rauchen entstehen, werden mit einem Pulverstrahlgerät restlos beseitigt.

Im Anschluss werden die so gereinigten Zahnflächen mit einem rotierenden Gummikelch und einer Paste geglättet und poliert, um ein schnelles, erneutes Anhaften von bakteriellen Belägen zu verhindern. Abschließend werden alle Zahnflächen mit einem speziellen Fluoridlack touchiert, um den Zahnschmelz zu schützen.

„Das persönliche Engagement und eine regelmige professionelle Zahnreinigung bei einem Zahnarzt können dauerhaft Zahnschäden und parodontale Erkrankungen vermeiden. Und gerade deswegen setzen wir – gemeinsam mit unseren Patienten – auf eine regelmige PZR, erläutert Ioana Suderow weiter. „Risikoabhängig empfehlen wir hier bestimmte Zeitintervalle, die wir mit unseren Patienten gemeinsam vereinbaren


Fragen beantwortet:
Zahnarztpraxis Ioana Suderow
Gärtnereistraße 31 in 67657 Kaiserslautern
Tel.: 0631/40620 - Fax: 0631/ 3410458
info@zeigbiss.de

Öffnungszeiten: Montag und Dienstag - 08:00 - 12:00 & 14:00 - 18:00
Mittwoch - 08:00 - 13:00 und Freitag - 08:00 - 12:00 & 13:00 - 16:00
Dienstleistungsdonnerstag - 08:00 - 12:00 & 14:00 - 19:00


Die Zahnarztpraxis Ioana Suderow steht insbesondere für zahnerhaltende Behandlungen. Endodontie und Prophylaxe bilden die Schwerpunkte für den Patienten. Erst wenn alle zahnerhaltenden Maßnahmen für den Patienten ausgeschöpft sind, wird hochwertiger Zahnersatz in das Behandlungskonzept für den Patienten aufgenommen. In enger Absprache setzen Behandlerin und Patient nach und nach den individuellen Behandlungsplan um. Ziel sind gesunde, schöne Zähne und ein Lächeln, mit dem der Patient sich wohlfühlt. Im Ergebnis: messbar mehr Lebensqualität!
Kontaktinformation:
Moersdorf Consulting

Höhenweg 103
53127 Bonn

Kontakt-Person:
Andrea Moersdorf

Telefon: 0228 / 92 98 57 68
E-Mail: e-Mail

Web: www.moersdorf-consulting.de




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt