PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Die Vielfalt an Lösungen rund um Dokumentenverarbeitung

ABBYY und Partner auf der CeBIT 2013


pressetext Nachrichtenagentur GmbH

(PR-inside.com 26.02.2013 11:36:29)

Drucken Ausdrucken

München (pts015/26.02.2013/11:30) - ABBYY, ein führender Anbieter von Technologien für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik, zeigt auf der diesjährigen CeBIT automatisierte Inputmanagementlösungen unter anderem für die Bereiche Cloud und Mobile. Vom 5. bis 9. März informiert das Unternehmen in Halle 3, Stand F16, über Lösungen wie Rechnungsverarbeitung für ERP-Systeme, Dokumentenkonvertierung in der Cloud, Mobile Capture, Workflow Automatisierung, Desktop OCR und OCR SDK.

Der Fokus der gezeigten ABBYY-Lösungen liegt auf der effizienten Gestaltung von Dokumentenverarbeitungsprozessen in Unternehmen, vom Dokumenteneingang über die Datenextrahierung bis hin zur Übergabe an nachgelagerte Systeme und Workflows. Durch die Flexibilität der ABBYY-Technologien können unterschiedlichste Dokumententypen verarbeitet werden, branchenunabhängig und einsetzbar für verschiedene Plattformen und Eingangsszenarien.

Zudem präsentiert ABBYY vor Ort Partnerlösungen: Acando zeigt mit Psinova eine auf SAP basierende Lösung zu automatischen Rechnungseingangsprozessen. Fenestrae veranschaulicht mit UDOCX eine Cloud-basierte MFP-Scanlösung zur Dokumentenerfassung. K2 präsentiert ihre BPM-Plattform, mit der sich bestehende Line-Of-Business-Systeme wie Microsoft SharePoint, SAP oder CRM integrieren und automatisieren lassen. Und von teamwork erfahren Sie mehr über Prozessautomatisierung auf Basis von IBM. Zusätzlich ist ABBYY in diesem Jahr zusammen mit seinem Partner d.velop international und der Lösung ecspand auf dem Microsoft-Stand in Halle 4 zu finden. Dort wird im Bereich "Infrastructure as a Service" Cloud-basierte intelligente Rechnungserfassung mit ecspand für Microsoft SharePoint gezeigt.

"Die CeBIT bietet uns immer wieder eine sehr gute Möglichkeit, unsere Lösungen und Technologien Kunden und Partnern vorzustellen", erklärt Jupp Stoepetie, Geschäftsführer von ABBYY Europe. "Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern und darüber, gemeinsam mit ihnen vor Ort ein effizientes Lösungsportfolio vorzustellen."

ABBYY Europe GmbH
ABBYY Europe ist ein Mitglied der ABBYY Gruppe und verantwortet Vertrieb und Marketing in Westeuropa. ABBYY ist ein führender Anbieter von Technologien für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik. Zum Produktportfolio gehören ABBYY FineReader Applikationen für OCR (Optical Character Recognition), ABBYY FlexiCapture Produktreihe für Data Capture, ABBYY Lingvo Wörterbuch-Software sowie Software Development Kits für Entwickler. ABBYY bietet Professional Services, um Kunden bei der Implementierung von Business Lösungen auf Basis der ABBYY Produkte zu unterstützen. Weltweit nutzen Unternehmen mit einem hohen Aufkommen an Papierdokumenten ABBYY Software zur Automatisierung zeit- und arbeitsintensiver Verarbeitungsaufgaben und zur effizienteren Gestaltung von Businessprozessen.

Staatliche Institutionen setzen ABBYY-Produkte für großvolumige Projekte ein, darunter die Australische Steuerbehörde, die Litauische Steueraufsichtsbehörde, das Russische Bildungsministerium, das Ukrainische Bildungsministerium und die Regierung des Montgomery County in den Vereinigten Staaten. Zu den Lizenznehmern der Erkennungs-Technologien von ABBYY zählen: BancTec, Canon, EMC/Captiva, Hewlett-Packard, KnowledgeLake, Microsoft, NewSoft, Notable Solutions, Samsung Electronics, u.v.m. ABBYY-Applikationen werden weltweit zusammen mit Geräten führender Hersteller ausgeliefert, darunter Epson, Fujitsu, Fuji Xerox, Microtek, Panasonic, Plustek, Toshiba, and Xerox. Die Zentrale der ABBYY Gruppe befindet sich in Moskau, Russland. Niederlassungen gibt es in Deutschland, den USA, Kanada, Ukraine, Großbritannien, Zypern, Australien, Japan und Taiwan.

Weitere Informationen über ABBYY finden sich im Web unter http://www.abbyy.com/ oder direkt bei ABBYY Europe GmbH, Elsenheimerstraße 49, 80687 München, E-Mail: sales_eu@abbyy.com.

ABBYY, das ABBYY Logo, ADRT, FineReader, Lingvo, FlexiCapture und PDF Transformer sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen von ABBYY Software Ltd. Microsoft und SharePoint sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und/der anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Weitere Informationen:
ABBYY Europe GmbH
Katrin Birk
Elsenheimerstraße 49
D - 80687 München
Tel.: 089/511 159-0
Fax: 089/511 159-59
E-Mail: press_eu@abbyy.com
Web: http://www.abbyy.de

(Ende)

Aussender: LEWIS PR
Ansprechpartner: Sascha Blasczyk
Tel.: +49 89 173019-43
E-Mail: abbyygermany@lewispr.com
Website: www.lewispr.de

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20130226015 ]


Erklärung: Die pressetext Nachrichtenagentur mit Sitz in Wien und Büros in Berlin und Zürich stellt ihren Abonnenten und Lesern Wirtschaftsinformationen in Text, Bild, Audio- und Videofiles zur Verfügung. Die Übernahme und Weiterverbreitung von Kunden-Aussendungen (Quellenkürzel: pts) ist kostenfrei und bedarf keiner eigenen Vereinbarung. In jedem Fall gilt die Verpflichtung, mit übernommenen Beiträgen einen Link auf die pressetext-Webseite zu setzen. pressetext.de
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt